Datenschutzregelungen

Unsplash Inc. und seine verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften („Unsplash“, „wir“ oder „uns“) verpflichten sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Der Zweck dieser Datenschutzregelungen (die „Datenschutzregelungen“) ist es, Sie über unsere Datenschutzpraktiken zu informieren, einschließlich der Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten erheben, verwenden und weitergeben.

Diese Datenschutzregelungen gelten für unsere Webseite, unsere mobilen Anwendungen und damit verbundene Services (nachstehend zusammenfassend als die „Unsplash-Services“ bezeichnet). Durch den Besuch, den Zugriff oder die Nutzung der Unsplash-Services stimmen Sie den Richtlinien und Praktiken dieser Datenschutzregelungen zu. Bitte lesen Sie sich diese sorgfältig durch. Wenn diese Datenschutzregelungen für Sie inakzeptabel sind, sollten Sie die Unsplash-Services nicht besuchen, abrufen oder nutzen.

Was ist in diesen Datenschutzregelungen enthalten?

Änderungen der Datenschutzregelungen

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Egal, ob Sie die Unsplash-Services zum ersten Mal nutzen oder schon lange dabei sind, nehmen Sie sich bitte die Zeit, unsere Richtlinien und Praktiken kennenzulernen und sich damit vertraut zu machen. Sie können diese Datenschutzregelungen gerne ausdrucken und eine Kopie davon aufbewahren. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, unsere Datenschutzregelungen und -praktiken jederzeit zu ändern. Aber keine Sorge, Sie können die neueste Version dieser Datenschutzregelungen immer hier auf dieser Seite finden. Wenn Sie die Unsplash-Services nach einer Änderung dieser Datenschutzregelungen besuchen, abrufen oder nutzen, wird davon ausgegangen, dass Sie diese Änderungen akzeptieren. Daher sollten Sie sich diese Datenschutzregelungen von Zeit zu Zeit durchlesen. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, an diese Datenschutzregelungen gebunden zu sein, sollten Sie die Unsplash-Services nicht besuchen, aufrufen oder nutzen.

Von uns erfasste personenbezogene Daten

Die personenbezogenen Daten, die wir über Sie erheben, können Folgendes umfassen: In jedem Fall geben wir die Gründe an, auf die wir uns bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzgrundverordnung (die „DSGVO“) stützen:

  • Kontoprofil – Wenn Sie ein Konto eröffnen, erfassen wir u.U. Ihren Vornamen, Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort. Sie können auch zusätzliche Details in Ihrem Kontoprofil angeben, wie z.B. Ihr Profilbild, Fotos, Standortdaten, Ihre persönliche Webseite, Ihren Instagram-Nutzernamen, Ihren Twitter-Nutzernamen und Ihr Facebook-Profil. Anwendbare Rechtsgrundlagen: Vertragserfüllung, Zustimmung, berechtigte Interessen (damit wir unsere Verpflichtungen erfüllen und unsere Services anbieten können).
  • Geräteinformationen – Informationen, die automatisch über Ihr Gerät erfasst werden, z. B. Hardware, Betriebssystem, Browser usw. Anwendbare Rechtsgrundlagen: Berechtigte Interessen (damit wir die Inhalte und Services auf der Webseite bereitstellen können), Zustimmung, Vertragserfüllung.
  • Standortinformationen – Informationen, die automatisch von Anbietern von Analysesystemen erfasst werden, um Ihren Standort zu bestimmen, einschließlich Ihrer IP-Adresse und/oder Ihres Domain-Namens und jeder externen Seite, die Sie zu uns weitergeleitet hat. Anwendbare Rechtsgrundlagen: Berechtigte Interessen (damit wir die Inhalte und Services auf der Webseite bereitstellen können), Zustimmung, Vertragserfüllung.
  • Server-Log-Informationen – Informationen, die durch Ihre Nutzung der Unsplash-Services generiert werden und automatisch in unseren Server-Logs erfasst und gespeichert werden. Dies kann u.a. gerätespezifische Informationen, Standortinformationen, Systemaktivitäten und alle internen und externen Informationen zu den von Ihnen besuchten Unsplash-Seiten umfassen. Anwendbare Rechtsgrundlagen: Berechtigte Interessen (damit wir die Inhalte und Services auf der Webseite bereitstellen können), Zustimmung, Vertragserfüllung.
  • Korrespondenz – Informationen, die Sie uns in einer Korrespondenz zur Verfügung stellen, z.B. bei der Einreichung von Fragen oder Anfragen und im Zusammenhang mit dem fortlaufenden Kundenservice. Anwendbare Rechtsgrundlagen: Berechtigte Interessen (damit wir unsere Verpflichtungen erfüllen und unsere Services anbieten können), Zustimmung, Vertragserfüllung.
  • Zahlungsgateways – Zahlungsinformationen wie Ihre Kredit-/Girokarten- oder Kontonummer werden über eine sichere Tunnelschnittstelle direkt an einen Drittanbieter-Zahlungsabwickler (Stripe) übermittelt und sind für uns nicht zugänglich oder werden von uns nicht gesammelt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzregelungen von Stripe hier.

Unsplash kann auch von der üblichen Praxis Gebrauch machen, winzige Datendateien, sogenannte Cookies, Flash-Cookies, Pixel-Tags oder andere Tracking-Tools („Cookies“) auf Ihrem Computer oder anderen Geräten zu platzieren, die für den Zugriff auf die Unsplash-Services verwendet werden. Cookies sind kleine Informationseinheiten, die automatisch auf dem Webbrowser Ihres Geräts gespeichert werden und von uns abgerufen werden können. Zu den Informationen, die wir sammeln, gehören unter anderem Informationen zur eindeutigen Identifizierung des Besuchers und Informationen über Ihre Nutzungspräferenzen. Wir verwenden diese Technologien, um Sie als Nutzer zu erkennen und Informationen über Ihre Nutzung der Unsplash-Services zu sammeln, damit wir unsere Services und Inhalte besser an Sie anpassen können. Durch die Nutzung der Unsplash-Services erkennen Sie an und erklären sich damit einverstanden, dass wir alle erfassten Daten erheben und/oder an unsere Drittdienstleister, wie z.B. Analytik-Anbieter, weitergeben, die ebenfalls die oben beschriebenen Technologien verwenden können. Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie Cookies blockieren oder löschen, einige oder alle Unsplash-Services nicht nutzen können.

So nutzen wir personenbezogene Daten

Wir ergreifen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass nur diejenigen Mitarbeiter Zugriff auf Ihre persönlichen Daten haben, die diese zur Erfüllung ihrer beruflichen Pflichten benötigen. Wir können die von uns erfassten persönlichen Daten für folgende Zwecke verwenden:

  • Bereitstellung der Unsplash-Services, einschließlich Kundenservice;
  • Optimierung und Verbesserung der Unsplash-Services, einschließlich der Entwicklung neuer Produkte, Services, Features und Funktionen;
  • Beantwortung von Anfragen und anderen Ersuchen;
  • Bereitstellung von Informationen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, auch in Bezug auf unsere Produkte und Services;
  • Überwachung der Nutzung der Unsplash-Services, einschließlich der Durchführung automatischer und manueller Sicherheitsüberprüfungen;
  • Verstehen und Analysieren der Nutzungstrends und Vorlieben unserer Nutzer;
  • Erstellen aggregierter und anonymisierter Berichtsdaten über die Unsplash-Services;
  • Nachforschungen zu Zwecken der Geltendmachung von bzw. Verteidigung gegen Rechtsansprüchen;
  • Erfüllung der Zwecke, für die wir von Zeit zu Zeit eine Einwilligung einholen können, und
  • Erfüllung anderer Zwecke, die nach geltendem Recht zulässig oder erforderlich sind.

So geben wir personenbezogene Daten weiter

Wir können Ihre persönlichen Daten an Strafverfolgungsbehörden und staatliche Stellen weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass eine solche Maßnahme notwendig ist, um geltende Gesetze einzuhalten, als Reaktion auf einen gültigen Gerichtsbeschluss, eine gerichtliche oder andere behördliche Vorladung oder einen Haftbefehl oder um anderweitig mit Strafverfolgungsbehörden oder anderen staatlichen Stellen zu kooperieren. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch im Falle einer potenziellen oder abgeschlossenen Umstrukturierung, einer Fusion, eines Verkaufs, eines Joint Ventures, einer Abtretung, eines Transfers oder einer sonstigen Veräußerung unseres gesamten oder eines Teils unseres Unternehmens an Dritte weitergeben.

Wir verlassen uns auf Drittanbieter, um eine Reihe von Services in unserem Namen zu erbringen, wie z.B. Identitätsüberprüfung, Erkennung von Betrug oder Sicherheitsbedrohungen, telefonische oder technische Unterstützung, Verarbeitung von Zahlungskarten, Hosting-Services und Datenspeicherung oder -verarbeitung, und wir können Ihre personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken an unsere Serviceanbieter weitergeben. Drittanbieter haben nur dann Zugriff auf personenbezogene Daten, wenn dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich ist, und dürfen diese Daten nicht für andere Zwecke weitergeben oder verwenden.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, ergreifen wir angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die in diesen Datenschutzregelungen festgelegten Regeln eingehalten werden und dass diese Dritten ausreichende Garantien für die Umsetzung geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vorsehen.

Informationssicherheit

Wir nehmen Ihre Privatsphäre sehr ernst und haben physische, organisatorische und technologische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust oder Diebstahl, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Kopieren, Verwendung oder Änderung zu schützen. Insbesondere verschlüsseln wir die Unsplash-Webseite mit SSL; wir prüfen regelmäßig die Praktiken der Datenerfassung, -speicherung und -verarbeitung und wir beschränken den Zugriff auf Ihre Daten auf der Grundlage des Wissensbedarfs auf unsere Mitarbeiter, Auftragnehmer und Vertreter, die strengen vertraglichen Vertraulichkeitsverpflichtungen unterliegen und diszipliniert oder gekündigt werden können, wenn sie diesen Verpflichtungen nicht nachkommen.

Außerdem verschlüsselt unser Zahlungsabwickler Stripe Ihre Kreditkartendaten und speichert sie an einem sicheren Ort, auf den nur autorisiertes Personal zugreifen kann.

Trotz der oben beschriebenen Maßnahmen ist keine Methode der Informationsübertragung oder Informationsspeicherung 100 % sicher oder fehlerfrei, so dass wir leider keine absolute Sicherheit garantieren können. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist (z.B., wenn Sie das Gefühl haben, dass die Sicherheit von Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, kompromittiert wurde), kontaktieren Sie uns bitte sofort über die Kontaktinformationen im Abschnitt „Kontakt“ unten.

Aufbewahrung personenbezogener Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange verwenden, offenlegen oder speichern, wie dies zur Erfüllung der Zwecke, für die diese personenbezogenen Daten erhoben wurden, erforderlich ist und wie es das Gesetz erlaubt oder vorschreibt.

Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten

Unter bestimmten Umständen und in Übereinstimmung mit der DSGVO oder anderen geltenden Datenschutzgesetzen haben Sie die folgenden Rechte:

  • Zugriff – Fragen Sie nach, ob wir Daten verarbeiten, und wenn ja, fordern Sie Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten an. So können Sie eine Kopie der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten und bestimmter anderer Informationen über Sie erhalten.
  • Berichtigung – Sie können verlangen, dass unvollständige oder unzutreffende persönliche Daten, die wir über Sie gespeichert haben, korrigiert werden.
  • Löschen – Bitten Sie uns unter bestimmten Umständen, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder zu entfernen. Es gibt bestimmte Ausnahmen, in denen wir einen Antrag auf Löschung ablehnen können, z.B. wenn die personenbezogenen Daten für die Einhaltung von Gesetzen oder im Zusammenhang mit Rechtsansprüchen erforderlich sind.
  • Einschränkung – Bitten Sie uns, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auszusetzen, um beispielsweise die Richtigkeit der Daten oder den Grund für ihre Verarbeitung festzustellen.
  • Weitergabe – Beantragen Sie die Übertragung bestimmter persönlicher Daten an eine andere Partei.
  • Widerspruch – Widersprechen Sie unserer Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (oder dem eines Dritten) oder zu Zwecken des Direktmarketings. Unter bestimmten Umständen sind wir jedoch berechtigt, die Daten weiterhin zu verarbeiten.
  • Automatisierte Entscheidungen – Fechten Sie jede automatisierte Entscheidung an, wenn sie eine rechtliche oder ähnliche erhebliche Auswirkung hat, und verlangen Sie, dass sie überdacht wird.
  • Einwilligung – Wenn wir personenbezogene Daten mit Einwilligung verarbeiten, können Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen, insbesondere in dem Land (wie unten definiert), in dem Sie Ihren gewöhnlichen Wohnsitz haben, in dem wir unseren Sitz haben oder in dem ein angeblicher Verstoß gegen das Datenschutzrecht stattgefunden hat.

Zur Ausübung dieser Rechte kontaktieren Sie uns bitte wie im Abschnitt „Kontakt“ beschrieben.

Direktmarketing

Vorbehaltlich der geltenden Gesetze und Vorschriften können wir Ihnen von Zeit zu Zeit Direktmarketingmaterial zur Bewerbung von Services, Produkten, Einrichtungen oder Aktivitäten zusenden, wobei wir die von Ihnen erfassten Daten verwenden. Wenn Sie keine marketingbezogenen Mitteilungen mehr von uns erhalten möchten, können Sie solche Mitteilungen abbestellen, indem Sie auf den Link „Abbestellen“ am Ende der E-Mails klicken, die Sie von uns erhalten. Sie können sich auch abmelden, indem Sie uns direkt über die Kontaktinformationen im Abschnitt „Kontakt“ unten kontaktieren. Wir werden uns bemühen, Ihre Abmeldungsanfrage umgehend zu beantworten, bitten Sie aber, uns eine angemessene Zeit für die Bearbeitung Ihrer Anfrage einzuräumen. Wir werden Ihre Daten ohne Ihre schriftliche Zustimmung nicht an Dritte für Direktmarketing oder andere nicht damit verbundene Zwecke weitergeben.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen auch dann, wenn Sie sich gegen den Erhalt marketingbezogener Mitteilungen entscheiden, vorbehaltlich geltender Gesetze und Vorschriften Mitteilungen über Ihre Nutzung unserer Produkte oder Services oder andere Angelegenheiten senden müssen.

Datenübertragung

Ihre personenbezogenen Daten können in jedem Land, jeder Region oder jedem Bundesland (jeweils ein „Land“) gespeichert und verarbeitet werden, in dem wir Einrichtungen haben oder in dem wir externe Dienstleister beauftragen. Infolgedessen können Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes übermittelt werden, in denen möglicherweise andere Datenschutzbestimmungen gelten als in Ihrem Land. Solange sich diese Informationen außerhalb Ihres Landes befinden, unterliegen sie den Gesetzen des Landes, in dem sie aufbewahrt werden, und können gemäß den Gesetzen dieses Landes den Regierungen, Gerichten oder Strafverfolgungs- oder Aufsichtsbehörden dieses anderen Landes gegenüber offengelegt werden. Unsere Praktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten werden jedoch jederzeit durch diese Datenschutzregelungen geregelt. Gegebenenfalls werden wir die DSGVO-Anforderungen zur Bereitstellung eines angemessenen Schutzes für die Übertragung personenbezogener Daten aus der EU/dem EWR in andere Länder einhalten.

Webseiten und Services von Drittanbietern

Diese Datenschutzregelungen gelten nur für die Unsplash-Services und nicht für Webseiten oder Produkte oder Services, die von Dritten bereitgestellt werden. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken dieser Dritten und empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Dritten zu prüfen, bevor Sie deren Webseiten, Produkte oder Services nutzen.

Datenschutz für Kinder

Die Unsplash-Dienste richten sich nicht an Kinder (d.h. Personen unter 13 Jahren in den USA und Großbritannien bzw. unter 16 Jahren, wenn Sie im EWR leben), und wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern, ohne die Zustimmung der Eltern einzuholen. Wenn wir erfahren, dass über die Unsplash-Dienste personenbezogene Daten von Personen gesammelt wurden, die minderjährig sind und keine überprüfbare elterliche Zustimmung haben, dann werden wir die entsprechenden Schritte unternehmen, um diese Daten zu löschen. Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und feststellen, dass Ihr minderjähriges Kind personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, können Sie uns wie im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ beschrieben benachrichtigen und verlangen, dass wir die personenbezogenen Daten des Kindes aus unseren Systemen löschen.

Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesen Datenschutzregelungen oder zu Ihren personenbezogenen Daten haben, wenn Sie einen Antrag auf Zugang oder Berichtigung stellen möchten, wenn Sie Ihre einschlägigen Rechte ausüben möchten, wenn Sie eine Beschwerde einreichen möchten oder wenn Sie Informationen über unsere Richtlinien und Praktiken in Bezug auf Dienstleister außerhalb Kanadas erhalten möchten, können Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter privacy@unsplash.com erreichen.

Diese Datenschutzregelungen wurden zuletzt am 12. September 2022 aktualisiert.